Haben Sie Fragen?
Treten Sie mit uns in Kontakt

Kooperation deutscher und polnischer Caritasverbände

Die Caritas Polen und der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V. haben 2009 eine Vereinbarung getroffen, die die Rahmenbedingungen für eine faire und legale Beschäftigung polnischer Haushalts- und Betreuungskräfte in deutschen Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen definiert. Diese Vereinbarung hat das Ziel, die Interessen der in Deutschland tätigen Frauen und Männer und ihrer Heimatfamilien und die Interessen der Menschen mit Unterstützungsbedarf und ihrer Angehörigen gleichermaßen zu schützen.

Praktisch umgesetzt wird dieser Anspruch durch Diözesan-Caritasverbände in Polen und örtliche Caritasverbände in Deutschland und den von ihnen eingesetzten Koordinatorinnen und Koordinatoren. Zu diesem Zweck treten die Verbände der Vereinbarung zwischen Caritas Polen und dem Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V. bei.